Nach der Vorstellung

mit  Elīna Garanča